Privates Brunnenbohrgerät zu verleihen

     

Brunnen bohren ist mit dem passenden Gerät einfach, nützlich und macht auch viel Spass :-)

Unser Bohrgerät steht bundesweit, ggf. auch für die Nutzung im Ausland, zur Verfügung.

Unser Bohrgerät benötigen wir nur ca. 3 - 4 Wochen pro Jahr für Erdbohrungen oder für Brunnenbohrungen. Daher haben wir uns entschieden das Bohrgerät leihweise gegen eine angemessene Aufwandsentschädigung zu überlassen. Eine gewerbliche Vermietung oder Gewinnerzielungsabsicht ist damit nicht verbunden.

Das Bohrgerät ist einfach zu handhaben, innerhalb ca. 1 Stunde betriebsbereit aufstellbar (Anleitungen) und sowohl zum Trockenbohren als auch für Spülbohrungen für Brunnen oder Erdlöcher, bspw. für Zaunpfosten, geeignet.

Wir haben mit unserem Bohrturm bereits Brunnen mit 40 Meter Tiefe gebohrt.

Unsere Bohrtechnik ist auf das Errichten von Brunnen-Bohrungen oder sonstigen Erd-Bohrungen mit geringem Platzbedarf, wie z. B. in bereits angelegten Gärten, eingerichtet. Dementsprechend sind die Abmessungen des Bohrturm klein und die Motorisierung kraftvoll. Somit ist die beanspruchte Fläche sehr klein. Die notwendige Leistung wird durch einen leistungsstarken Elektro-Motor erbracht. Dieser bringt die Kraft über einen Getriebeblock in einer Drehbewegung an das Bohrgestänge.

Bedient werden kann alles von einer normal kräftigen Person;
zum Aufbau und Abbau sowie Transport ist eine zusätzliche Hilfskraft hilfreich.

Ein Brunnen kann meistens an 1 Tag gebohrt und danach, bspw. an einem Wochenende, fertig gestellt werden.

Wenn gewünscht und wir Zeit haben, kommen wir gerne mit zu Euch zur Bohrstelle.

Die Vorbereitungen und das Bohren müsst Ihr allerdings aus gesundheitlichen Gründen selbst machen. (Anleitungen)

Natürlich können wir Euch auch Tipps zum Bohren, für Materialien und Beschaffung geben.

Wenn Ihr keine Transport-Möglichkeit habt, so können wir Euch einen geeigneten Anhänger zur Verfügung stellen.

Falls kein Strom an der Bohrstelle ist, so haben wir auch einen geeigneten Diesel-Generator (6kW/400V/230V/12V)

Hier seht ihr Bilder.

Gerne beantworten wir Anfragen.